THG Quote

THG Prämie für das E-Auto erhalten

Alles rund um die THG Quote: Wir erklären Ihnen, wie der THG Quotenhandel funktioniert und worauf Sie beim Verkauf achten sollten.
  1. Was ist die Treibhausgasminderungsquote?
  2. Wie kann ich als E-Auto-BesitzerIn die THG Quote verkaufen?
  3. Wo vergleiche ich die Angebote zur THG Quote?
  4. Worauf muss ich beim THG Quotenhandel achten?
THG Quote verkaufen

Was ist die Treibhausgasminderungsquote?

Die THG Quote ist die etablierte AbkĂĽrzung fĂĽr die Treibhausgasminderungsquote. Durch fossile Brennstoffe, die zum Beispiel im Verkehr oder auch der Industrie zum Einsatz kommen, wird viel COâ‚‚ freigesetzt. Ziel ist es, die Menge an COâ‚‚-AusstoĂź deutlich zu reduzieren. HierfĂĽr wurde die THG Quote 2015 gesetzlich festgesetzt, welche als politisches Instrument zur COâ‚‚-Minderung verhelfen soll.

Wie kann ich als E-Auto-BesitzerIn die THG Quote verkaufen?

Die Bundesregierung setzt sich dafür ein, dass klimaschonende Mobilität, darunter die E-Mobilität, günstiger wird. Mit dem Halten von einem Elektroauto leisten Sie einen Beitrag, CO₂ einzusparen. Pro Elektroauto können Sie ein Zertifikat beantragen, für welches Sie eine Prämie erhalten. Hierfür müssen Sie lediglich den Fahrzeugschein scannen oder abfotografieren und persönliche Angaben hinterlegen. Die Registrierung kann über eine Vielzahl von Anbietern erfolgen, welche die Zertifizierung beim Umweltbundesamt und die Vermarktung für Sie übernehmen. Es gibt unterschiedliche Vergütungsmodelle, die Sie vergleichen sollten.
THG Quote Anbieter vergleichen

Wo vergleiche ich die Angebote zur THG Quote?

Sie haben die Wahl zwischen unterschiedlichen Anbietern mit verschiedenen Prämienmodellen. In dem LOWAGO THG Quoten Vergleich stellen wir Ihnen die verfügbaren Angebote, wie den ADAC THG Service oder Prämien von mobene, übersichtlich dar.

Neben dem Auszahlungsbetrag erhalten Sie die wichtigsten Informationen zum jeweiligen Modell. Sie erfahren, wie lange es dauert, bis Sie die Prämie erhalten sowie weitere Details. Haben Sie den passenden Anbieter gefunden, dem Sie die THG Quote verkaufen möchten, so gelangen Sie über die Verlinkung "Zum Anbieter" direkt zur Registrierung.
THG-Quote Fristen

Worauf muss ich beim THG Quotenhandel achten?

Jedes Fahrzeug kann einmal pro Kalenderjahr zertifiziert werden. Für dieses Jahr gilt eine neue Einreichungsfrist: Einige Anbieter nehmen nur noch Registrierungen bis Ende Oktober an, damit sie eine rechtzeitige Einreichung beim UBA garantieren können. Bis zum 15. November des Jahres, müssen alle Quoten beim Umweltbundesamt eingegangen sein. Weiteren Details zum THG Quotenhandel finden Sie in unserem Blogartikel über die jüngsten Neuerungen.

Bitte beachten Sie: Bei einem Gebrauchtwagenkauf kann es sein, dass das Fahrzeug vom Vorbesitzer bereits zertifiziert wurde. Eine zweite Zertifizierung im selben Jahr, aber unter einem anderem Fahrzeughalter, ist nicht möglich.
Der Zeitpunkt Ihrer Zertifizierung ist abhängig vom Umweltbundesamt. Einige THG Quotenhändler stellen Portale zur Verfügung, in denen Sie jederzeit den aktuellen Status Ihres Antrags einsehen können.