Anbieter von Ladetarifen - die geballte Ladung im Überblick

Mit dem perfekten Ladestromtarifanbieter voller Energie durchstarten

Hier finden Sie Ladetarife von einer Auswahl an deutschlandweiten Anbietern.
Neben kWh-basierten Tarifen aus dem Tarifvergleichsrechner werden auch reine Session- und Flatrate-Tarife dargestellt.

Stadtwerke Neuss GmbH

Die Stadtwerke Neuss gelten als Mobilitätsdienstleister und Versorger von Strom, Wasser und Erdgas.

Zum Anbieter

neuss|strom mobil

  • kWh-Tarif: Abrechnung nach geladenen kWh
  • Preisunterschied zwischen eigenen Ladesäulen und Säulen von anderen Betreibern
  • weitere Zusatzgebühren: Grundgebühr pro Monat
  • Zugang zum Ladenetz Verbund

neuss|strom mobil plus Energiekunden

  • kWh-Tarif: Abrechnung nach geladenen kWh
  • Preisunterschied zwischen eigenen Ladesäulen und Säulen von anderen Betreibern
  • weitere Zusatzgebühren: Grundgebühr pro Monat
  • Zugang zum Ladenetz Verbund
  • Tarif nur für Energiekunden des Anbieters

Stadtwerke Radolfzell GmbH

Die Stadtwerke Radolfzell fördern Elektromobilität mit einem E-Carsharingangebot und eigener Ladeinfrastruktur.

Zum Anbieter

SWR Ladekarte Weniglader

  • kWh-Tarif: Abrechnung nach geladenen kWh
  • einheitliche Preisstruktur: ein AC- und ein DC-Ladepreis
  • weitere Zusatzgebühren: Grundgebühr pro Monat
  • Zugang zum Ladenetz Verbund
  • Tarif nur für Energiekunden des Anbieters

SWR Ladekarte Viellader

  • kWh-Tarif: Abrechnung nach geladenen kWh
  • einheitliche Preisstruktur: ein AC- und ein DC-Ladepreis
  • keine weiteren Zusatzgebühren
  • Zugang zum Ladenetz Verbund
  • Tarif nur für Energiekunden des Anbieters

Stadtwerke Reichenbach/Vogtland GmbH

Die Stadtwerke Reichenbach setzt Energiekonzepte für den Vogtlandkreis um.

Zum Anbieter

enrigoeco Autostrom

  • kWh-Tarif: Abrechnung nach geladenen kWh
  • identischer Preis für AC- und DC-Laden
  • weitere Zusatzgebühren: Freischaltungsgebühr, Gebühren für kürzerer Abrechnungsturnus
  • Zugang zu ca. 6.000 Ladepunkten in Deutschland

Stadtwerke Speyer GmbH

Die Stadtwerke Speyer bieten Zugang zu Elektromobilität mittels E-Carsharing, Ladestationen für E-Autos und E-Bikes sowie Strom-Ladeboxen für Zuhause.

Zum Anbieter

MeinSpeyer AUTOSTROM

  • kWh-Tarif: Abrechnung nach geladenen kWh
  • Preisunterschied zwischen eigenen Ladesäulen und Säulen von anderen Betreibern
  • weitere Zusatzgebühren: Grundgebühr pro Monat
  • Zugang zu ca. 5.000 Ladepunkten in Deutschland

MeinSpeyer AUTOSTROM Energiekunden

  • kWh-Tarif: Abrechnung nach geladenen kWh
  • Preisunterschied zwischen eigenen Ladesäulen und Säulen von anderen Betreibern
  • weitere Zusatzgebühren: Grundgebühr pro Monat
  • Zugang zu ca. 5.000 Ladepunkten in Deutschland
  • Tarif nur für Energiekunden des Anbieters